footer_line
Das ideale Radwandergebiet - mit dem eigenen Fahrrad, oder bei uns gemietet!

Mit dem Fahrrad können Sie ausgedehnte Touren durch Feld und Flur unternehmen. Durch weitläufige Wälder, immer einen See in Ihrer Nähe, gelangen Sie nach Neustrelitz, Fürstenberg, Lychen oder Feldberg. Oft läd die schöne Landschaft und die herrliche Idylle zum Verweilen ein.  

Angeln - mit Stippe, Aalrute oder mit der dicken Hechtpose auf Pirsch          

Möchten Sie mit dem Angelkahn vor einem großen Seerosenfeld auf einen Biss warten, oder laufen Sie lieber mit Ihrer Hechtangel zu den Stellen, wo gestern noch der Räuber über die Wasseroberfläche peitschte. Vielleicht haben Sie viel Geduld und hoffen, dass ein Karpfen Ihre Futterstelle aufsucht. Aber vielleicht haben Sie auch "nur" Freude daran, die Rotfedern bei Ihrem Spiel in der Sonne zwischen den Schilfstengeln zu beobachten.

Wasserwandern

Die Mecklenburger Seenplatte gilt als Mekka der Wasserwanderer. Da Ihr Ferienhaus direkt am Wasser liegt, können Sie  mit einem Ruderboot den Großen Gadow See erkunden. Mit etwas Mühe meistern Sie auch den kleinen Graben zum Dabelower See, einem großen Klarwassersee mit Halbinsel. Von dort gelangen Sie durch einen "Urwald"-Kanal in den Großen Brückentinsee mit Insel. Auch hier findet der Naturliebhaber Alles, was er braucht - Schwärme von Barschen - Krebse, bei denen nur die Scheren und die Fühler aus dem Versteck schauen - und den Fischadler, wenn er seine Kreise zieht. Aber schauen Sie selbst ........   

Wandern

Wandern  Sie entlang am Mühlenfließ und entdecken Sie unberührte Natur. Im Spätherbst können Sie mit Ihren Füßen durch trockenes buntes Buchenlaub, welches bis zu 30 cm hoch liegt, schlurfen. Fotografieren Sie seltsam gewachsene Bäume und Stilleben der Natur. Egal wohin Sie wandern, ein romantischer See ist immer in Ihrer Nähe. Erleben Sie das Gefühl allein im Paradies zu sein.